Eder Borkenkäferfräse - Anbaugerät

391,41 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-9 Werktage

  • 10-150
Produktinformationen "Eder Borkenkäferfräse - Anbaugerät" Mit der Borkenkäferfräse wird... mehr
Produktinformationen "Eder Borkenkäferfräse - Anbaugerät"

Mit der Borkenkäferfräse wird die Rinde liegender Baumstämme in Längsrichtung durchschlitzt. Hierdurch werden Fraßgänge unterbrochen und das Abtrocknen der Rinde beschleunigt. Die vier 4,5 mm starken Schlitzmesser sind mit jeweils 24 mm Abstand montiert und ermöglichen ein gleitendes und zügiges Arbeiten.

Das Gerät lässt sich an Motorsägen ab 1,5 kW (2 PS) anbauen. Passende Anbauteile werden mitgeliefert. Der Werkzeugträger ist an Stelle der Schiene zu montieren. Zur Montage müssen Kettenführungsblech und Kettenritzel entfernt werden. Das Kettenritzel wird durch Kupplungstrommel mit Keilriemen ersetzt. Die Spannung des Keilriemens erfolgt durch den Kettenspanner der Motorsäge. Kaum körperliche Belastung und dadurch hohe Schälleistung. Auch am Hang noch bequem zu führen.

  • Borkenkäferfräse für Motorsägen ab 1,5 kW (2 PS)
  • unterbricht die Fraßgänge und beschleunigt die Rindentrocknung
  • Arbeitsbreite 90 mm
  • Messerbreite 4,5 mm
  • Gewicht (ohne Motor) 2700 g
  • Lieferung ohne Motorsäge

Bei Bestellung bitte den Motorsägentyp angeben! (nicht für Stihl M-Tronic und Husqvarna AutoTune).

Bei einigen Motorsägentypen können Nacharbeiten im Kettenraddeckel, am Gehäuse, Spannloch des Werkzeugträgers und/oder am Spannloch der Schienenaufnahme notwendig sein.